Geboren 1979, aufgewachsen in der Südsteiermark, lebt als freier Schriftsteller in Graz.

Veröffentlichte bislang fünf Bücher (zuletzt die Gedichtbände „Umkreisungen des Namenlosen“ und „Die Blumenuhr“) sowie eine Fülle von Beiträgen (Aufsätze, Glossen, Rezensionen und Feuilletons) in Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien. Vorstandsmitglied des Literaturkreises Podium und Mitglied des Österreichischen P.E.N.-Clubs.