Geboren 1957 in Mödling (NÖ); bis 1978 Bundesakademie für Sozialarbeit in Wien; Sozialarbeiter und Religionslehrer; kirchliche Jugendarbeit; Mitbegründer der Weinviertler Kulturinitiative „Kunst-Dünger“.

Preise und Auszeichnungen:
Jungautoren Wettbewerb des Landes NÖ für Literatur (1988); Förderungspreis des Landes NÖ für Literatur (1989).

Auswahl an Publikationen:
„mannsbilder“, Gedichte, St. Pölten – Wien: Verlag NÖ Pressehaus, 1993.