Geboren 1926 in Annaberg (NÖ); Lehrerausbildung in Wien; ab 1954 Lehrer für Geschichte und Englisch in Puchberg am Schneeberg; seit 1984 im Ruhestand; lebt in Puchberg.

Auswahl an Publikationen:
„Klang dessen, was ist“, Lyrik, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 1994; „Ein Regenbogen aus Staub“, Prosa, Illustrationen von Renate Habinger, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 1999; „49 und ein Gedicht“, Lyrik, Krems: Österr. Literaturforum, 2001; "80plus" Prosa und Lyrik, Edition Roesner 2010.