Geboren 1978 in Scheibbs (NÖ);  literarisch tätig seit 1979; Schriftsteller; lebt in Wien und NÖ.

Preise und Auszeichnungen:
Literaturpreis „Namen und Gesichter 1999“ des Landes NÖ (1999); Gewinner des „readers’ round table – Preislesen“ im Literaturhaus Salzburg (2002); Hans-Weigel-Stipendium des Landes NÖ (2002/03); Arbeitsstipendium des Bundeskanzleramtes (2004, 2006).

Auswahl an Publikationen:
„Tabea“ in: „Am Weg“, Anthologie der PreisträgerInnen des Hans-Weigel-Literaturstipendiums des Landes NÖ 1991-2004, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 2004; Lyrik in: Köhle, Markus, Medusa, Mieze (Hgg.), „Poetry Slam – Textstrom“, Wien: Edition Aramo, 2008.