Geboren am 01.03.1932 in Wien; Pflichtschullehrer in Wien und Niederösterreich, zuletzt Schuldirektor; nebenbei literarische Tätigkeit; ab 1952 erste Texte in Literaturzeitschriften; Mitglied des Österr. P.E.N.-Clubs, des Österr. Schriftstellerverbandes, des Literaturkreises „Podium“ und der IG Autoren; 1974-94 Generalsekretär des Niederösterr. P.E.N.-Clubs.

Preise und Auszeichnungen:
1974 Theodor Körner-Preis (1974); Österr. Staatsstipendium für Literatur (1974); Förderungspreis für Literatur des Landes NÖ (1977); Würdigungspreis für Literatur des BMUK (1988); Würdigungspreis für Literatur des Landes NÖ (1993); Österr. Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse (2000).

Auswahl an Publikationen:
„Der Denker“, Erzählungen, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 1994; „Die Tür ist offen“, Erzählungen, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 1997; „Schau, dass du weiterkommst. Gesammelte Gedichte 1955-2006“, Gedichte, Wien: Lehner, 2007; "Bitterer Tee", Gedichte, Löcker 2012.