Geboren am 13.05.1968; verheiratet, 2 Kinder; beschäftigt als Angestellter beim AMS Hollabrunn seit 1989; lebt in Hollabrunn (NÖ).

Preise und Auszeichnungen:
Preis beim NÖ Jungautorenwettbewerb (1990); Preis beim Literatur-Starthilfewettbewerb der Literaturinitiative Grenzwort (1995); Lyrikpreis des BRG Hollabrunn (2001); Hans-Weigel-Stipendium des Landes NÖ (2002/03).

Auswahl an Publikationen:
„Verhältnisse“ in: „Am Weg“; Anthologie der PreisträgerInnen des Hans-Weigel-Literaturstipendiums 1991-2004, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 2004.