Geboren 1956 in Klosterneuburg (NÖ); Studium der Germanistik und Anglistik in Wien; Lyrik und Prosa; Mitglied des P.E.N-Clubs und des Literaturkreises „Podium“.

Preise und Auszeichnungen:
Anerkennungspreis für Literatur des Landes NÖ (1988).

Auswahl an Publikationen:
„Verschränkungen“, Lyrik, Zeichnungen von Rainer Füreder, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 1993.