Petricek Gabriele

Geboren in Krems (NÖ); Ausbildung zur Modedesignerin und Damekleidermacherin; Journalistin für Mode, Architektur und bildende Kunst; literarische Veröffentlichungen in Zeitungen, Ausstellungskatalogen, Zeitschriften, Rundfunk; Beiträge in Anthologien; Schriftstellerin und Kulturpublizistin; lebt in Wien.

Preise und Auszeichnungen:
1995 Theodor-Körner-Preis (1995); Hans-Weigel-Literatur-Stipendium des Landes Niederösterreich (1999/2000); Staatsstipendium für Literatur des Bundeskanzleramtes (2002, 2004); Stipendium des Landes Niederösterreich in Palino/Italien (2004), Anerkennungspreis des Landes NÖ für Literatur (2013).

Auswahl an Publikationen:
„Zimmerfluchten“, Erzählungen, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 2005; "Von den Himmeln", Sondezahl Verlag, 2009.

www.gabrielepetricek.at