Pumhösel BarbaraGeboren 1959 in Neustift bei Scheibbs, Studium der Romanistik in Wien, Studien- und Arbeitsaufenthalte in Großbritannien und Frankreich.
Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien, sowie Einzelveröffentlichungen, auch im Kinder-und Jugendbuchbereich.

Diverse Stipendien, u.a. Popoli in cammino (2007), Fiorino d’argento (2008), Anerkennungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich (2011). Barbara Pumhösel lebt und arbeitet in Florenz, wo sie Leseförderungsprojekte und Schreibwerkstätten an Schulen und Bibliotheken abhält.

Auswahl an Publikationen:

"gedankenflussabwärts. Erlaufgedichte"gemeinsam mit Walpurga Ortag-Glanzer, Edition Thurnhof (2009); "Dammar" (Gedichte), Illustrationen von Walpurga Ortag-Glanzer, Literaturedition Niederösterreich, 2013; "Parklücken" (Gedichte), Verlag Berger, 2013.