Schiefer Bernadette

Geboren 1979 in Wien; Studium der Religionspädagogik, Romanistik, Philosophie und Höherer Lateinamerikanischer Studien; Behindertenbetreuung und Arbeiten im Bereich Analphabetismus; lange Aufenthalte in Guatemala, Nicaragua, Mexiko, USA; lebt in Wien.

Preise und Auszeichnungen:
Österr. Staatsstipendium für Literatur (2000); Arbeitsstipendium des BKA (2003); Hans-Weigel-Literaturstipendium des Landes NÖ (2003/04); Förderungsstipendium für Literatur der Stadt Graz (2008); 1. Preis beim Literatur-Wettbewerb-Drama (2008).

Auswahl an Publikationen:
„Nichts wird dir fehlen“, St. Pölten: Literaturedition NÖ, 2005; „Licht sprechen“, Theaterstück, Uraufführung 2008; "Mein Kind ist ein Vogerl", Edition Yara, 2014.