Geboren am 02.10.1914 in Ebreichsdorf (NÖ); zunächst Textiltechniker; 1946 dreijährige Ausbildung zum Fotografen an der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt in Wien; 1954 Gründung der Zeitschrift „magnum“; publizierte rund 80 Bildbände; produzierte Fernsehfilme für den ORF; gestorben am 09.06.2007 in Wien.

Preise und Auszeichnungen:
Österreichischer Staatspreis für Künstlerische Fotografie (1994); Großes Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik Österreich (2006).

Bildbände:
„Mohn und Granit: Vom Waldviertel“, 1999.