Achill

AuserLesen - Anthologie anlässlich 25 Jahre Hans Weigel Literaturstipendium, herausgegeben von Barbara Neuwirth

kunstraumarcade, 2340 Mödling, Hauptstraße 79

Zum Buch sprechen Gabriele Ecker (Abteilung Kunst und Kultur) und Barbara Neuwirth (Herausgeberin); es lesen Magda Woitzuck und Paul Eisenkirchner

Vor 25 Jahren hat das Land Niederösterreich das Hans Weigel-Literaturstipendium zur Förderung junger Autorinnen und Autoren ins Leben gerufen. Bei vielen jungen Menschen, die heute aus der Literaturlandschaft nicht wegzudenken sind, stand das Stipendium als Starthilfe am Beginn ihrer schriftstellerischen Laufbahn.

Nach dem bereits 2004 im Verlag erschienenen Sammelband Am Weg … dokumentiert  nun der Folgeband AuserLesen die  Preisträgerinnen und Preisträger der Jahre 2004 bis 2015. Herausgegeben von Barbara Neuwirth, selbst ehemalige Stipendiatin, beinhaltet der Band neue Texte von Stefan Bayer, Zdenka Becker, Verena Dürr, Paul Eisenkirchner, Isabella Feimer, Friedrich Hahn, Regina Hilber, Simone Hirth, Cornelia Hülmbauer, Gertraud Klemm, Jessica Lind, Hermann Niklas, Martin Prinz, Lale Rodgarkia-Dara, Richard Schuberth, Maria Seisenbacher, Katharina Tiwald, Cornelia Travnicek, Sylvia Unterrader, Fritz Widhalm, Magda Woitzuck und Mario Wurmitzer.