Erwin Riess: Stücke 2005 - 2016Im Jahr 2004 erschien der erste Dramenband „Stücke 1994-2004“ von Erwin Riess in der Literaturedition Niederösterreich. Dieses Jahr erscheint nun der Ergänzungsband, der vier Stücke des bedeutenden Dramatikers beinhaltet.

Als Auftragswerk im Wiener Mozartjahr (2006) hat Erwin Riess das Stück „Der Don Giovanni-Komplex“ über das Verhältnis von Mann und Frau, Sexualität, Lust und Zwang geschrieben. Die „Loibl-Saga“ thematisiert den Bau des Loibl-Tunnels zur NS-Zeit. Zwei weitere Werke, „Das Tschernobyl-Experiment“ und „Umwege zur Lust“ vervollständigen den Folgeband.

240 Seiten, Klappenbroschur, fadengeheftet, 13 x 20 cm, ISBN 978-3-902717-37-5, € 18,--