in einer einzigen offenen handvon Paul Eisenkirchner

Lyrik
Mit zahlreichen Abbildungen nach Fotos von Holzobjekten von Paul Eisenkirchner
140 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 17 x 24 cm; € 20,00

ISBN 978-3-901117-93-0

Der Preisträger des Hans Weigel - Literaturstipendiums ist ein interessanter und vielseitig begabter Künstler. Während seine Prosa an Deutlichkeit nichts vermissen lässt, überrascht er in seiner Lyrik mit einem sehr feinfühligen Grundton. Die Isolation des Individuums und das Bestreben, Wege aus der Einsamkeit aufzuzeigen, prägen seine Gedichte.