Das steinerne Schiff - Erzählungen aus dem Land zwischen Donau und Thayavon Barbara Neuwirth

200 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 13 x 20 cm; € 19,00

ISBN 978-3-901117-97-8

Die Magie des Landes zwischen Donau und Thaya bildet den Hintergrund zu Barbara Neuwirths poetischen Erzählungen, die zwischen Realität und Phantasie die Schicksale von mutigen und starken Frauen wiedergeben. Geheimnisvoll und dann wieder sehr präsent verführen diese außergewöhnlichen Geschichten zu einer Reise durch ein Land, mit dem die Autorin verwurzelt ist und aus dem sie ihre kreative Kraft schöpft. Barbara Neuwirth spannt den Bogen geschickt zwischen Landschaft und handelnden Personen. Behutsam spürt sie dabei der engen Verbundenheit der Menschen mit ihrer Geschichte nach und fängt so die Besonderheiten einer Gegend und ihrer BewohnerInnen ein.